BZT studio

Yasmina Reza
Der Gott des Gemetzels

mit Olivia Schneider, Valentina Werner, Thilo Bäß und Volker Werner
Regie-Assistenz: Philipp Kaufmann
Der Gott des Gemetzels von Yasmina RezaRegie: Norman Rohde

Ein Streit auf dem Schulweg. Am Ende verliert ein Junge zwei Zähne. Kurze Zeit später treffen sich die Eltern zur Aussprache. Man ist ja gebildet und gut erzogen und regelt die Angelegenheit unter Erwachsenen. Doch was, wenn die Fassaden bröckeln? Im Laufe des Nachmittags wird aus einer zivilisierten Auseinandersetzung die Hölle der besseren Gesellschaft. Bald wird klar, dass hier nicht mehr die Vernunft regiert, sondern längst ein anderer Gott das Regiment übernommen hat…

Aufführungen 2019:
Sa, 4. Mai, 19:30 Uhr (nicht mehr reservierbar, ggf. Restkarten an der Abendkasse)
Sa, 11. Mai, 19:30 Uhr | So, 12. Mai, 18:00 Uhr
Sa, 18. Mai, 19:30 Uhr | So, 19. Mai, 18:00 Uhr
Fr, 24. Mai, 19:30 Uhr

Preis: 10 EUR (ermäßigt 8 EUR)

Zur Online-Kartenreservierung

Bitte holen Sie die Karten bis spätestens 15 Minuten vor Vorstellungsbeginn an der Abendkasse ab, sie werden sonst weitervergeben. Bitte geben Sie uns über die Online-Kartenreservierung auch so früh wie möglich Bescheid, wenn Sie Ihre Reservierung stornieren möchten. Vielen Dank!