Aktuelles

Das BZT studio bringt als erstes Amateurtheater in Deutschland Ferdinand von Schirachs «TERROR» auf die Bühne und lädt das Publikum als Schöffen vor. Nächste Vorstellungen am 24./25. Juni und 1./2. Juli 2017. → Hier geht es zur Kartenbestellung.

Das BerlinerZentralTheater wird sich in der kommenden Spielzeit einem vergeblichen Versuch zu übertreiben widmen: Nichts Neues aus Hollywood von Curt Goetz. Mit der gehobenen Boulevardkomödie wird das BZT wieder etliche Register ziehen und das Publikum kann sich auf ein Wiedersehen mit einem alten Bekannten freuen!