Aktuelles

≈≈≈ WIR SPIELEN WIEDER! Und zwar gleich drei Stücke:

Das BZT studio zeigt ab 1. August 2020 «Das Schnauben der Hammel», eine tragische Farce über die Entfremdung des Menschen von sich selbst, inszeniert von Thilo Bäß.

Das BZT studio plus ist ab 5. August mit der Inszenierung «Die Stärkere» von August Strindberg (Regie: Ulrich Radoy) zu sehen.

Das BerlinerZentralTheater widmet sich in der aktuellen Spielzeit einem zeitgenössischen Stoff. Mit der Gesellschaftssatire «Muxmäuschenstill» von Nico Rabenald nach dem gleichnamigen Drehbuch von Jan H. Stahlberg und inszeniert von Anne Lepski beschreitet das BZT neue Wege.

Instagram